Warning: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/387215_36137/rp-hosting/Hosting-0009/A0010/finanzschreinerei/wp-content/themes/kallyas/functions.php on line 73
Betriebshaftpflichtversicherung – Versicherungen für Handwerk & Handel

Richtig versichert mit der BETRIEBSHAFTPFLICHT.
Schützten Sie sich & Ihre Mitarbeiter vor Schadenersatzansprüchen.

  • Großartige Sonderkonzepte
  • Deckungssummen ab 3.000.000€
  • perfekt versichert ab 0,24€/ Tag
  • Beiträge steuerlich absetzbar
  • Absicherung Ihrer betrieblichen Haftpflicht Risiken

"Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler." Mit der Betriebshaftpflichtversicherung, sind Ihr Betrieb, Sie & Ihre Mitarbeiter im Ernstfall optimal abgesichert!

Treffen Sie jetzt die richtige Entscheidung für Ihren Betrieb mit der Premium Betriebshaftpflichtversicherung!

BETRIEBSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Finanzielle Sicherheit für Ihr Unternehmen & Mitarbeiter

Verzichten Sie nicht auf eine Betriebehaftpflicht ...

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Ihren Betrieb als auch Ihre Mitarbeiter vor den Folgen Ihrer beruflichen Haftung.

Die Betriebshaftpflicht ist Ihre wichtigste Betriebs-Absicherung, da Sie berechtigte Ansprüche Ihrer Kunden und Geschäftspartner reguliert – und nicht angemessene Ansprüche an Ihren Betrieb für Sie juristisch abwehrt!

Sobald Sie, egal welcher Branche Sie angehören, auf eigene Rechnung gewerblich Tätig sind, laufen Sie Gefahr durch Schadenersatzansprüche die Existenz Ihres Betriebs aufs Spiel zu setzen.

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt fast alle beruflichen Bereiche und ist für Sie als umsichtiger Gewerbetreibender, Freiberufler oder Betriebsinhaber die wichtigste Absicherung.

Möchten Sie über unsere aktuellen Angebote informiert werden?

Allerdings sollten Sie Ihre betrieblichen Risiken kennen, um zu wissen, welche Risiken auch spezieller Absicherung bedürfen! Ein Handwerker muss anders abgesichert werden als der Online-Shop. Der Arzt anders als der gegenüber liegende Biergarten.

In der Betriebshaftpflichtversicherung müssen Sie detaillierte Angaben zu Ihren beruflichen Tätigkeiten machen. Wenn Sie dabei nicht aufpassen, verlieren Sie schnell Ihren Versicherungsschutz.

Lassen Sie sich von uns zunächst eine umfangreiche Risikoanalyse Ihres Betriebes erstellen, bevor das Risiko der Betriebshaftpflicht eingedeckt wird. Somit gehen Sie sicher, dass Sie nichts vergessen, alle Ihre Risiken aufgedeckt – und letztlich auch versichert sind.

Die richtige Entscheidung!

Mit der Betriebshaftpflichtversicherung lassen sich Risiken absichern.

HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK

Sichern Sie sich JETZT Ihre exklusiven Highlights der Betriebshaftpflicht

ab 0,24€

AM TAG

ab 3 Mio. €

DECKUNGSSUMME

PREMIUM

LEISTUNGEN INKLUSIVE

Schutz

BETRIEB & MITARBEITER

Knallhart kalkuliert - Einfach Genial

Das Prinzip ist einmalig einfach: Wir "updaten" Ihre alte Betriebshaftpflichtversicherung. Sie haben Null Risiko, bessere Bedingungen und sparen bis zu 20% gegenüber ihrer alten Betriebshaftpflichtversicherung!

  • Vertragsupdate ohne Mehrbeitrag
  • Bis zu 20% Sondernachlässe!
  • Erhöhung der Versicherungssummen
  • Exklusivitätsgarantie
  • Meistbegünstigungsklausel
  • Updatefunktion
  • Persönliche Betreuung inklusive
  • Schadenmanagement inklusive!

Unser Service für Sie - Die Ausschreibung

Sie wissen nicht, ob Ihr Versicherungsschutz ausreichend ist? Sie haben spezielle Bedürfnisse? Dann muss ein passgenauer Versicherungsschutz her, der mit dem Versicherer direkt verhandelt werden muss.!

  • passgenauer Versicherungsschutz
  • Zugang exklusiver Sonderkonzepte
  • perfekter Preis
  • beste Leistung
  • hohe Versicherungssummen
  • Ausschreibung an bis zu 85 Versicherer
  • persönliche Betreuung inklusive!
  • persönlicher Schadenservice inklusive!

Was ist versichert in der Betriebshaftpflichtversicherung?

Die Betriebshaftpflichtversicherung deckt– je nach Umfang des Vertrages – die gesetzliche Haftpflicht, die aus Ihren Tätigkeiten, Eigenschaften und Rechtsverhältnissen Ihres Betriebes entstehen kann. Insbesondere auch ihre berufliche Haftung in Hinblick auf Mangelhaftigkeit oder Falschlieferung hergestellter oder gelieferter Produkte sollte genauere Beachtung – und Absicherung bedürfen, da hier sehr schnell sehr hohe Schadensersatz-Summen entstehen!

Steht die Verpflichtung zum Schadenersatz fest, leistet die Betriebshaftpflicht-Versicherung Entschädigungszahlungen stets bis zur Höhe des entstandenen Schadens. Die Schadensersatzzahlung entspricht maximal aber die Höhe der vertraglich vereinbarten Deckungssummen. Generell empfehlen wir die vertraglich vereinbarte Deckungssumme auf mindestens 5 Mio. € zu setzen.

Für einige Risiken gibt es separat im Vertrag festgelegte Deckungssummen. Diese nennen wir im „Versicherungsdeutsch“ Sublimits.

Die Betriebshaftpflichtversicherung lässt sich im Baukastenprinzip an Ihr Unternehmen anpassen!

Das Baukastenprinzip!

Ihre betriebliche Haftpflichtversicherung lässt sich modular erweitern!

Beispielsweise lässt sich der Bereich an Ansprüchen gegen Sie abdecken, welche durch den Rückruf mangelhafter oder fehlerhafter Endprodukte verursacht werden. Diese Art von Schäden sind keine klassischen Betriebshaftpflichtschäden und gehören in den Bereich der Produktvermögensschadenhaftung.

Dazu gehören:

  • Das Fehlen zugesicherter Eigenschaften Ihres Produktes
  • nutzlos aufgewendete Kosten für die Ver- oder Bearbeitung fehlerhafter Erzeugnisse
  • Kosten für den Aus- und Einbau mangelhafter Erzeugnisse
  • Mängel an bearbeiteten und verarbeiteten Schäden
  • Fehler gelieferter, montierter oder gewarteter Maschinen

Sichern Sie jetzt Ihren Betrieb optimal & günstig Risiken im Geschäftsalltag ab!

Kommen Ihnen diese Gefahren bekannt vor?

Wir bieten Ihnen die optimale Betriebshaftpflicht für Ihren Betrieb!

Der Leistungsumfang der Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung erstreckt sich auf Personen-, Sach- und die daraus als Folge entstehenden Vermögensschäden.

Spezielle Produktvermögensschäden sind in der erweiterten Produkthaftpflicht-Versicherung mitversichert. Deren Leistungsumfang erstreckt sich auf die Absicherung von Ansprüchen Dritter wie z.B.:

  • durch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften
  • infolge der Mangelhaftigkeit von Sachen, die erst durch Verbindung, Vermischung oder Verarbeitung der gelieferten Erzeugnisse mit anderen Produkten entstehen
  • wegen nutzlos aufgewendeter Kosten für die Ver- oder Bearbeitung fehlerhafter Erzeugnisse
  • für Kosten für Aus- und Einbau mangelhafter Erzeugnisse
  • durch Mängel an be- oder verarbeiteten Sachen
  • durch Fehler gelieferter, montierter oder gewarteter Maschinen Für spezielle Berufsgruppen kann eine reine Vermögensschadenhaftpflicht-Police nötig sein, die auch unabhängig von einem vorherigen Sach- oder Personenschaden leistet.

Eine Betriebshaftpflichtversicherung deckt viele Schadensfälle ab, enthält aber auch Ausschlüsse. Nicht versichert sind z.B.:

  • Schäden, die man selbst erleidet
  • Schäden, die man vorsätzlich herbeiführt
  • Schäden die nicht dem betriebsspezifischen Risiko unterliegen, wie z.B. Schäden an Kommissionsware oder Schäden, die nicht dem versicherten Risiko zuzuordnen sind.

Unser Betriebshaftpflichtversicherungen sind großzügig ausgestattet, unkompliziert, ausgereift und haben hohe Deckungssummen.

  • RISIKO MINIMIEREN

    Wir erarbeiten für Sie den optimalen Versicherungsschutz!
  • SICHERHEIT ERHÖHEN

    Wir prüfen gerne Ihren bestehenden Versicherungsschutz auf Lücken!
  • KOSTEN SENKEN

    Sie zahlen für Ihren Versicherungsschutz keinen Cent mehr als nötig!

Reale Schadenbeispiele aus Betrieben

Beim Abladen von Baumaterial auf einer Baustelle mit einem Turmdrehkran wird durch Unachtsamkeit des Kranführers ein Passant schwer verletzt. Es werden Heilbehandlungskosten, Schmerzensgeld und Entgeltfortzahlung geltend gemacht.

Elektriker Müller verlegte im Büro eines Kunden mehrere Leitungen. Einige Zeit später kam es aufgrund eines Kurzschlusses zu einem Brand, der den gesamten Bürotrakt in Schutt und Asche legte. Die hinzugezogenen Brandinspektoren der Kripo konnten Schadensursache und Verursacher eindeutig feststellen – die Versicherung des Elektrikers musste daraufhin für den Schaden aufkommen.

Ein Architekt wurde mit der Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung eines Wohnhauses beauftragt. Durch ein Missverständnis und Defizite bei der Überwachung wurden die feuerpolizeilichen Auflagen nicht korrekt umgesetzt, was man erst bei der Abnahme nach Fertigstellung bemerkte. Die Folge: Diverse größere Umbauten mussten umgesetzt werden. Davon waren mehrere Gewerke betroffen, jedoch waren die am Bau beteiligten Handwerker nicht mehr verfügbar. Folglich kam es neben den massiven Mehrkosten zu größeren zeitlichen Verzögerungen beim Einzug – und damit zu Mietausfällen des Hausbesitzers.

Frau Meier, eine ältere Dame, besuchte am frühen Morgen ein Schuhgeschäft. Die Reinigungskraft des Ladens war trotz des zu erwartenden Kundenansturms gerade erst fertig geworden, sodass Frau Meier auf dem spiegelglatten, frisch gewischten Marmorboden ausrutschte und sich den Oberschenkelhalsknochen brach. Die Kosten für den wochenlangen Krankenhausaufenthalt und die Folgebehandlungen aufgrund einer dauerhaften Schädigung trug die Versicherung.

Hatten Sie schon die gleichen oder ähnliche Schäden in Ihrem Betrieb?

Lassen Sie kein Risiko! Sichern Sie jetzt Ihren Betrieb ab!
OBEN