Warning: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/387215_36137/rp-hosting/Hosting-0009/A0010/finanzschreinerei/wp-content/themes/kallyas/functions.php on line 73
Betriebliche Altersvorsorge (bAV) – Versicherungen für Handwerk & Handel

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE senkt Kosten. Mehr Motivation & Sicherheit
für Ihre Mitarbeiter!

  • Sie sparen Lohnnebenkosten
  • Mitarbeiter binden
  • Mitarbeiter motivieren
  • gesetzlicher Anspruch auf Entgeldumwandlung
  • wenig Aufwand für Sie

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und senken Sie dabei Ihre Kosten!
Mit der betrieblichen Altersvorsorge sorgen Sie schon heute für Ihre Mitarbeiter.

Treffen Sie jetzt die richtige Altersvorsorge für Ihre Mitarbeiter mit betrieblichen Altersvorsorge!

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

Sparen durch Entgeltumwandlung

Die betriebliche Altersversorgung steht jedem Arbeitnehmer zu ...

Ihr Unternehmen baut auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiter.

Gutes Personal zu finden und zu halten ist allerdings nicht mehr einfach. Die betriebliche Altersversorgung bietet Ihnen als Arbeitgeber die Möglichkeit,  Ihre Mitarbeiter zu binden. Zudem sparen Sie sich mit der betrieblichen Altersversorgung Sozialabgaben.

Prinzipiell ist die betriebliche Altersversorgung (bAV) ein Sammelbegriff für alle finanziellen Leistungen, die Sie als Arbeitgeber Ihren Angestellten zur Altersversorgung, Versorgung von Hinterbliebenen bei Tod oder zur Absicherung bei Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit zusagen

Möchten Sie über unsere aktuellen Angebote informiert werden?

Jeder Ihrer Angestellten hat einen Rechtsanspruch (§ 1a BetrAVG) gegen Sie als Arbeitgeber, bis zu 4% seines Gehalts für die betriebliche Altersvorsorge zu verwenden.

Dieser Sparanteil (maximal in 2016 aber 2.976 €) kann steuer- und sozialabgabenfrei in eine Pensionskasse, einen Pensionsfond oder eine Direktversicherung eingezahlt werden.

Der Staat fördert die betriebliche Altersversorgung, indem für den umgewandelte Sparanteil des Lohns weder Einkommensteuer (gem. §3 Ziff. 63 ESTG), noch Sozialabgaben erhoben werden (§1 Abs. 1 Ziff. 4 + 9 SveV).

Die richtige Entscheidung!

Mit der betrieblichen Altersvorsorge sind Sie der bessere Chef.

10 + 10 = 100!?

Sichern Sie sich JETZT Ihre exklusiven Steuerkonzepte der betrieblichen Altersvorsorge

10€ / Monat

zahlt Ihr Arbeitnehmer effektiv in die Betriebsrente ein

10€ / Monat

zahlen Sie als Arbeitgeber effektiv in die Betriebsrente ein

100€

Anlagesumme, finanziert durch Einsparung Lohnnebenkosten

bis 126.000 €

Auszahlung zu Rentenbeginn oder lebenslange Rente

Betriebliche Altersversorgung für Ihre Mitarbeiter

Erfüllen Sie als Arbeitgeber den Rechtsanspruch Ihrer Angestellten auf Entgeldumwandlung! Sie minimieren Ihre Haftung und sparen dabei als Nebeneffekt Lohnnebenkosten ein!

  • Lohnnebenkostenersparnis, da keine Sozialabgaben des Arbeitgebers auf den Beitrag
  • Keine Beiträge zur Insolvenzsicherung an den Pensions-Sicherungs-Verein
  • Keine zusätzlichen Verwaltungskosten
  • Beiträge sind Betriebsausgaben und mindern somit Ihre Steuerlast
  • Keine finanziellen Risiken durch Anpassung von Rentenleistungen
  • Versorgungsansprüche müssen nicht bilanziert werden

Wir bieten ein erprobtes, rundes Konzept!

Sie müssen das Rad nicht aufwändig neu erfinden. Wir bieten ein praxiserprobtes Konzept, welches auch in Ihrem Haus problemlos und mit minimalem Aufwand umgesetzt werden kann. Es beinhaltet diese Bausteine:

  • Gespräche mit der Geschäftsführung (Ziele der bAV, Durchführungswege)
  • Mitarbeiterinformation (Informationsmaterialien, Aushang, Belegschaftsversammlung mit Vortrag)
  • Einzelberatung der Mitarbeiter mit Beratungsdokumentation und Einholen einer Aufklärungsbestätigung für die Feedback an die Geschäftsführung
  • Laufende Betreuung der Bestandsverträge

Überprüfung und Optimierung Ihrer Pensionszusage

Unsere Erfahrung zeigt, dass über 90% zu prüfender Pensionszusagen fehlerhaft sind. Dabei befinden sich in einer Zusage meist mehrere Gestaltungsfehler. Die Konsequenzen können dramatisch sein.

  • Sicherung Ihrer Altersversorgung
  • Bilanz zu optimieren und die Eigenkapitalquote zu verbessern
  • Einfluss nehmen auf Rating, Kreditoren und Ausschüttung
  • verbesserte Basis für Unternehmensnachfolge
  • sämtliche Versorgungsrisiken (z.B. Langlebigkeit; Tod) aus dem Unternehmen herauslösen und effizient abzusichern

Ihre Vorteile als verantwortungsvoller Arbeitgeber

  • Sie sparen Lohnnebenkosten
  • Imagegewinn für Ihren Betrieb
  • Sie erfüllen den gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung & beugen damit eventuell anfallenden Rechtsstreitigkeiten mit Ihren Angestellten vor
  • Sie binden und motivieren Ihre qualifizierten Mitarbeiter
  • Sie bestimmen den Durchführungsweg der betrieblichen Altersversorgung
  • Besonders günstige Konditionen für Sie & Ihre Mitarbeiter über Gruppenverträge
  • Kein Ausweis in Ihrer Unternehmensbilanz (je nach Ausgestaltung der Versorgungen)
  • Wenig Aufwand für Sie in der Verwaltung (je nach Ausgestaltung der Versorgungen)

Wie sich für den Arbeitgeber Lohnnebenkosten bei Entgeltumwandlung einsparen lassen, zeigt Ihnen unser nachfolgendes Beispiel.

Nachteil

Die Einzahlungen in die betriebliche Altersversorgung müssen im Erwerbsleben nicht versteuert werden, später die Auszahlungen in der Rentenzeit schon. Auch fallen auf die Renten im Alter Kranken- und Pflegeversicherung an.

Fazit

Die betriebliche Altersvorsorge ist ein sehr komplexes und umfangreiches Thema. Wenn Sie als Arbeitgeber Ihren Angestellten etwas Gutes tun wollen, sollten Sie die eingesparten Lohnnebenkosten wiederrum Ihren Mitarbeitern für deren Altersversorgung zur Verfügung stellen.

Die betriebliche Altersversorgung alleine ist keinesfalls ausreichend für die Ausfinanzierung der zunehmend älter werdenden Gesellschaft.

Wer exzellent ausgebildete Fach- und Führungskräfte für sich gewinnen will, muss als erfolgreicher und verantwortungsbewusster Arbeitgeber überzeugen. Die betrieblichen Altersversorgung ist eine Investition, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern attraktive Vorteile bringt.

Motivieren Sie jetzt Ihre Mitarbeiter & machen Sie sie glücklich!

Zeigen Sie als Arbeitgeber Profil!

Bedingt durch Bevölkerungs- und Strukturwandel unserer Ge sellschaft haben bereits heute viele klein- und mittelständige Betriebe große Schwierigkeiten damit, qualifizierte Mitarbeiter zu finden – und diese auch dauerhaft zu halten! Ein eingearbeiteter Mitarbeiter, der Ihrem Unternehmen den Rücken kehrt, kostet durchschnittlich 125 % eines Jahresgehalts – sofern Sie zeitnah Ersatz finden können.
In der heutigen Zeit genügt es nicht mehr, einfach nur einen Arbeitsplatz anzubieten und monatlich pünktlich das Gehalt zu zahlen. Als Arbeitgeber müssen Sie sich frühzeitig darum bemühen, die Attraktivität Ihres Unternehmens auszubauen. Ihre Mitarbeiter müssen sich wohl fühlen und Sie müssen einen guten Ruf in Ihrer Region genießen. Ein betriebsinternes Versorgungskonzept ist ein wertvoller Schritt bei der Realisierung dieser Ziele. Die Bausteine Ihres Konzepts müssen so aufeinander abgestimmt sein, dass Ihrem Mitarbeiter aufgezeigt wird, dass er Ihnen wichtig ist. Hierbei ist es natürlich wichtig, dass er den Mehrwert für sich erkennen kann.

Unser betriebliches Altersvorsorgekonzept ist erprobt, rund, erfüllt Ihre Pflichten als Arbeitgeber und Sie sparen Lohnnebenkosten.

  • RISIKO MINIMIEREN

    Wir erarbeiten das für Sie optimale Versorgungskonzept!
  • SICHERHEIT ERHÖHEN

    Wir prüfen gerne Ihre bestehenden Altersversorgung auf Lücken!
  • KOSTEN SENKEN

    Sie zahlen für Ihren Versicherungsschutz keinen Cent mehr als nötig!
OBEN